Rezepte

Zutaten (4 Personen):

  • 10 dag Speck
  • 2 Zwiebeln
  • 3 Stk. Schlierbacher Bio-Schlosskäse 62,5 g
  • 1/4 Liter Milch
  • 1 Liter Rindssuppe
  • 2 EL Sauerrahm

Zubereitung:
Speck und Zwiebel kleinwürfelig schneiden und in wenig Fett anbraten. Mit Milch und Rindssuppe aufgießen und etwas köcheln lassen. Schlierbacher Schlosskäse in Würfel schneiden - in die Suppe geben und unter Rühren schmelzen. Zum Schluss mit Sauerrahm verfeinern und mit Salz, Pfeffer und Petersilie nach Belieben abschmecken.
Serviertipp: Im Brottopf serviert ist die Schlierbacher Schlosskäse-Suppe eine wahre Augenweide!